JasonStathamFilme.de

Eine (inofizielle) deutsche Fanseite zu Jason Statham und seinen Filmen

 
Eine (inofizielle) deutsche Fanseite zu Jason Statham und seinen Filmen

Superbowl Audi Werbung mit Jason Statham

Da ich mich derzeit in den USA befinde, konnte ich im Februar diesen Jahres erstmals die richtige amerikanische Superbowl-Atmosphäre des Superbowl XXIII miterleben.

Bei den Superbowl-Veranstaltungen sind die Zuschauerzahlen jedes Jahr so groß, dass die Preise für einen Werbespot von 30 Sekunden ungefähr 3 Millionen Dollar kosten. Warum schreibe ich das hier, fragst Du dich nun?

Als ich live vor dem Fernseher saß und dann natürlich in den Pausen auch aufmerksam die sündhaft teuren Werbespots begutachtet habe, ist mir eine Werbung von Audi ins Auge gesprungen. Hier hat nämlich Jason Statham höchstpersönlich mitgewirkt.

Die Werbung ist im Transporter-Stil angelegt und wie ein Film gemacht. Der Name des „Films“, also der Werbung, heisst „The Chase“. Schon Wochen vor dem Superbowl hat Audi einen Trailer für diesen „Film“ im Fernsehen geschaltet (was ich nicht gewusst habe), um ganz bewusst die Leute auf diesen einen Werbespot vorzubereiten.

Hier könnt Ihr Euch die beiden Clips anschauen – erst der Trailer zum „Film: The Chase“:

In dem Film The Chase schlägt sich Jason Statham übrigens durch die verschiedenen Zeitalter, bis er mit dem A6 die richtige Wahl für eine Flucht gefunden hat… hier nun der Werbespot vom Superbowl:

Viel Spaß beim Schauen! Was haltet Ihr von den Clips? Ich finde es Wahnsinn, wie viel in so einen Werbespot investiert wird und wie professionell die Clips gemacht sind. Aber es scheint sich wohl zu lohnen, sonst würde es Audi ja nicht machen…

VN:F [1.9.14_1148]
Rating: 0 (from 0 votes)
« »
Tags:

Hinweis: Du kannst kommentieren oder einen Trackback setzen.

6 thoughts on “Superbowl Audi Werbung mit Jason Statham

  1. Stefanie sagt:

    Ich finde die Clips cool! Das Ende von The Chase ähnelt ein wenig dem Transporter-Stil… 🙂

  2. Hi Stefanie,
    willkommen in meinem Blog!

    Da hast Du Recht, die Clips ähneln dem Transporter-Stil 😉

    A propos Transporter: Weiß jemand ob es da nochmal eine Fortsetzung geben wird?

  3. Regine sagt:

    Wenn ich mich recht entsinne, haben alle Beteiligten eine weitere Fortsetzung nicht ausgeschlossen, aber geplant ist wohl noch nichts. Ich meine, Jason hätte einmal gesagt, solange das Publikum noch mehr sehen will (im Klartext: solange die Umsätze an den Kinokassen und in der DVD-Auswertung stimmen), spräche nichts gegen einen 4. Teil. Die Frage ist: WOLLEN wir das sehen? Nicht, dass ich mir Teil 3 nicht sofort im Kino angesehen hätte und froh um jeden Film mit Jason bin, aber Transporter 4? Ich weiss nicht…

  4. Stefanie sagt:

    Aha, interessant!

    Ich bin auch mit den bisherigen 3 Teilen zufrieden. Der dritte und bisher letzte Teil war ja teilweise schon sehr übertrieben. Von daher müsste der Audi ja im nächsten Teil ja schon fast fliegen können… 🙂

  5. Regine sagt:

    Naja…solange er nicht unsichtbar wird wie der BMW im letzten Bond der Ära vor Daniel Craig, geht es ja noch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.